übersetzen in:

Markt.

schauen, Frankreich: das letzte Mal, dass ich Ihnen als Vater sprechen:
Ich habe lange ertragen Ihre Lepra; und länger erträgt er nicht die Absicht,.
Beruhigen Sie sich oder krank wird.

Frankreich.

Erbarme dich, Vater; was bist du sauer auf mich? ich, es scheint,
ich mache nichts.

Markt.

Ich mache nichts! es ist ein Übel, nichts zu tun. Sie
Trägheit, Brot essen umsonst, der Himmel koptiš'. Was hoffen Sie,?
mein Reichtum? Glaubst du, ich bin reich, untätig, ja Schreib
alberne Lieder? Als ich ging das Alter von vierzehn, spät
Vater gab mir zwei Hand Kreutzer, zwei rosa schuldig, dass
primolvil: go-ka, Markt, einzuspeisen selbst, Und ich ohne dich
stark. Seitdem sehen wir einander nicht wirklich; Ehre Gottes, Ich hatte gemacht
und das Haus selbst, und Geld, und gute Namen - und was? frugally,
Geduld, Arbeitsamkeit. Das ist wirklich mich und fünfzig, und es ist Zeit,
so entspannen und lassen Sie die Konten Bücher übertragen und das ganze Haus.
Und wenn ich denken kann und? Was habe ich für Sie eine Vollmacht?
Sie könnten nur zu den Meistern gehen, dass wir verachten
aber nehmen in Schulden Produkte. Ich weiß, Sie, Sie schämen
sein Vermögen. aber hören, Frankreich. Wenn Sie nicht eine Variable,
nicht hinterherhinken [von] Gentry, aber wird nicht akzeptieren, den Auftrag für
ihre Arbeit - dann, Gott weiß,, Sie werden aus dem Haus treiben, als seinen Nachfolger
ernennt Karl Hertz, mein Lehrling.

Frankreich.

Dein Wille, Vater; tun, wie du möchtest.

Markt.

Um zu f; Schauen Sie ...

(Eingeschlossen Bruder Berthold.)

Markt.

Vaughn und andere madcap. warum gewährt?

Byertolid.

Hallo, Nachbar. Ich muss dich.

Markt.

brauchen! wieder Geld?

Byertolid.

Ja ... wenn man nicht hundertfünfzig Gulden leihen?

Markt.

Wie falsch - wie kann ich tun? Ich bin kein Schatz.

Byertolid.

Vielleicht - nicht geizig. Du weisst, dass das Geld für Sie
nicht propadshie.

Markt.

Wie nicht propadshie? Ich hatte keine übergeben Sie das Geld? wo
sie gehen?

Byertolid.

Der Fall ging vor; aber jetzt frage ich dich auch zum letzten Mal.

Markt.

Auf einem mehr diesen letzt ich höre mich nicht zum ersten Mal.

Byertolid.

Nein, Recht. Meine letzte Erfahrung war ein Fehler von Bagatellen -
Ich bin jetzt immer noch die Nummer der; Meine Erfahrung kann nicht arbeiten,.

Markt.

Quelle, Berthold Vater! Sie würde nicht, wenn in der Alchemie warf
Feuer das ganze Geld, die haben durch Ihre Hände gegangen, es wäre
reich. Sie sulish Ich schätze, und er zu mir kommen für
Wohltätigkeit. Was ist die Bedeutung von?

Byertolid.

Gold Ich brauche nicht, Ich suche nach einer Wahrheit.

Markt.

Und für mich, ob in Wahrheit der Teufel, Ich brauche Gold.

Byertolid.

So werden Sie nicht glauben Sie mir noch?

Markt.

Ich kann und will nicht,.

Byertolid.

so Farewell, Nachbar.

Markt.

adieu.

Byertolid.

Ich gehe zu Baron Raoul, vielleicht gibt er mir das Geld.

Markt.

Baron Raoul? aber wo sein Geld nehmen? Vasallen seiner ruiniert. -
A, Ehre Gottes, jetzt auf den Autobahnen ist nicht so
leicht nazhyvatsya.

Byertolid.

Ich denke, er hat Geld, weil der Herzog zu Fuß
Turnier, Baron geschickt. adieu.

Markt.

Und Sie denken,, werden Sie das Geld, das er?

Byertolid.

vielleicht geben.

Markt.

Und Sie setzen es die jüngsten Erfahrungen zu nutzen?

Byertolid.

sicher.

Markt.

Und wenn das Experiment nicht gelingt?

Byertolid.

Nichts zu tun. Wenn diese Erfahrung kann nicht sein,, der Alchemie Unsinn.

Markt.

Und wenn Sie können?

Byertolid.

Dann ... Ich werde zu Ihnen zurück mit Interesse und Dankbarkeit an alle
Beträge, wer hat dich, und Baron Raoul entdeckte eine große
Geheimhaltung.

Markt.

warum Baron, aber nicht für mich?

Byertolid.

Und mich freuen,, Ich kann nicht: ты знаешь, Ich habe versprochen, die gesegnete
Mutter Gott mein Geheimnis mit dem teilen, Kann mir jemand helfen mit
die letzte und entscheidende meiner Erfahrung.

Markt.

Quelle, Berthold Vater, Jagd Sie pleite gehen! Wo bist du? -
Einquartierung! gut, soll es so sein. Zu diesem Zeitpunkt werde ich Ihnen Geld leihen.
Gott segne Sie! Aber schauen Sie w, halten Sie Ihr Wort. lassen Sie diese
Erfahrung wird die letzte und entscheidende sein.

Byertolid.

Fürchte dich nicht. Die andere brauche ich nicht ...

Markt.

Warten ist hier; Jetzt stehen Sie es - wie viele, ich meine,, ich soll?

Byertolid.

Poltorasta huldenov.

Markt.

Fünfzig Gulden ... Mein Gott! und sogar in einigen schwierigen Zeiten!

BYeRTOLID E Frankreich.

Byertolid.

Hallo, Frankreich, was denken Sie?

Frankreich.

Wie ich glaube nicht,? Nun drohte der Vater mich zu vertreiben
und enterben.

Byertolid.

Denn es?

Frankreich.

für diese, Ich bin vertraut mit den Rittern.

Byertolid.

Er ist nicht ganz richtig, und schon gar nicht schuld.

Frankreich.

Ist Handwerker verdient die gleiche Luft mit einem Herrn zu atmen?
Nicht alles, was wir von Adam abstammen?

Byertolid.

Wahrheit, правда. aber Sie sehen,, Frankreich, dies ist seit langem: Kain
und Abel waren Brüder zu, und Cain konnte nicht atmen die gleiche Luft
Abel - und sie waren nicht gleich vor Gott. Im ersten
Familie schon sehen wir Ungleichheit und Neid.

Frankreich.

Schuld dort <я> in diesem, dass <не> Ich liebe meinen Zustand? dass
Ehre mehr als Geld?

Byertolid.

Jeder Staat hat seine eigene Ehre und ihre Vorteile. Edelmann
kämpfen und vorführt. Bourgeois Werke und reicher.

Fast Herr hinter den Gittern von seinem Turm - ein Kaufmann in seinem Laden ...

(Vkhodit Mart.)

Markt.

Hier sind hundertfünfzig Gulden - siehe auch, Ich amüsieren Sie
nur ein letztes Mal.

Byertolid.

dankbar, viel verpflichtet. sehen, wird nicht
bereuen.

Markt.

Einquartierung! gut, und wenn es Ihnen gelingt, Ihre Erfahrung, und Sie haben
und viel Gold und Ruhm, werden Sie sicher genießen
Leben?

Byertolid.

Ich habe eine andere Studie: es scheint mir, ist ein Mittel,
offene perpetuum mobile ...

Markt.

Was ist ein Perpetuum mobile?

Byertolid.

Perpetuum mobile, dh Perpetuum mobile. Wenn ich finden
Perpetuum mobile, Ich sehe nicht, die Grenzen der menschlichen Kreativität ...
ob, mein guter Martin: Gold machen Aufgabe
verlockend, Entdeckung, kann sein, neugierig - aber finden
Oh ständige Bewegung ...!...

Markt.

Raus aus dem Teufel mit Ihrem Perpetuum mobile!.... durch golly,
Berthold Vater, zumindest ihr, die ihr die Geduld gebracht. Sie fragen
Geld für Unternehmen, und sagen, Gott weiß, was. unmöglich.
Eka er Screwball!

Byertolid.

Was für ein grouch er!

(In verschiedenen Richtungen.)

Frankreich.

Zum Teufel unseres Staat! - Mein Vater ist reich - und ich
какое дело? Edelmann, der nichts, außer gezackten
ja rostigen Schwert Helm, glücklicher und ehrenhaftere Vater
meine. mein Vater Sima Hut vor ihm - aber er ist nicht auf der Suche
ihm. - Geld! weil das Geld ging zu ihm ist nicht billig,
so denkt er, und dass alle die Macht des Geldes - wie falsch! wenn
er ist stark, Vater versuchen, mich auf die Ritterburg vorstellen!
Geld! Ritter braucht nicht das Geld - das heißt, auf der Burger -
wie sie quetschen, und zabryzzhet Blut Goldmünzen!... Zum Teufel
unser Staat! - Ja, für mich ist es besser, die letzte minstrelem zu sein -
es, mindestens, wobei in der Burg ... Mrs.
Hören seiner Lieder, eine Tasse gießt ihn und bringt ihre
Hand ...

Händler, in seinen Büchern sitzt, der Auffassung,, der Auffassung,, klyanetsya,
listig an jeden Bieter Mr.: „Ehrlich zu Gott, Herr, am meisten
bestes Produkt, billiger nirgendwo sonst finden ". - Du lügst du, Jude. -
„Nicht im geringsten, Ehre versichern Ihnen“.... Ehre!... Gute Ehre!
Ein Ritter - er ist frei wie ein Falke ... er nie gebückt
Konten, es geht gerade und stolz, er hat gesprochen, glauben ihm ...
Glauben Sie, das ist das Leben? - Verdammt verdammt! - Gehen Sie für die beste
in minstreli.

jedoch, Er sagte der Mönch? * Turnier und es geht
Baron - ah, Oh mein Gott! es wird Clotilde. Damen obsyadut
Runde, für seine Ritter Zittern - mit dem Rohr blasen - wird durchführen
Herolde - Ritter wird rund um das Feld gehen, Verbeugung vor dem Speer Balkon
seine Schönheiten ... Rohr wird wieder blasen - Ritter zerstreuen -
hetzen einander Damen ... Keuchen ... oh mein!
und ich werde nie den Staub in dem Turnier heben, nie Geroldi
nicht meinen Namen verkünden, verachtens bürgerlichen Namen,
Clotilde war nicht nach Luft schnappen ...

Geld! wenn er nur wüsste, Ritter verachten uns, trotz
unser Geld ...

Albert.

A! dieser Franz; auf wen Sie begann Schreien?

Frankreich.

Bruder, Herr, Sie gehört mir ... ich mit mir selbst begründete ...
Albert.

Und was sind Sie mit sich selbst argumentiert,?

Frankreich.

Ich dachte, wie würde ich das Turnier bekommen.

Albert.

Sie wollen das Turnier bekommen?

Frankreich.

genau.

Albert.

Nichts ist leichter,: Ich starb mein Bräutigam - Wilt du
an seiner Stelle?

Frankreich.

wie! Ihr armen Jacob starb? warum sollte er starb?

Albert.

durch golly, Ich weiß es nicht - am Freitag war er zdoroveshenek; am Abend
Ich kehrte spät (Ich war zu Besuch Remón und ganz unterschnittenen) -
Yakov sagte mir etwas ..... Ich war wütend und schlug
es - erinnern, Wange - und vielleicht sogar im Tempel - aber,
Nein: genau auf der Wange; Yakov fiel - Ja, und stand nicht auf; Ich ging zu
nicht abgestreift - und am nächsten Tag herausfinden, dass mein armen James -
stirbt?.

Frankreich.

Monat, Ritter! offensichtlich, Slap Ihre Schwer.

Albert.

Ich trug Eisenhandschuhe. - Nun, Sie sein wollen
moym Bräutigam?

Frankreich (kratzt sich).

Ihr Bräutigam?

Albert.

Was Sie zerkratzt? Zustimmung. - ich nehme Sie auf
Turnier - Sie werden in meinem Schloss leben. Als Knappe
Ich habe so einen Ritter, wie ich, kein Witz: denn so ist die Bühne. Mit der Zeit,
wer weiß,, Sie widmen in den Rittern - so viele
gestartet.

Frankreich.

Und was wird mein Vater?

Albert.

Und er kümmert sich um Sie?

Frankreich.

Er würde mich Vererbungs berauben ...

Albert.

Und Sie spucken - Sie wird auch einfacher sein,.

Frankreich.

Und ich werde in der Burg mit dir lebe?...

Albert.

natürlich. — Ну, ich bin damit einverstanden?

Frankreich.

Sie werden mir nicht einen Schlag ins Gesicht geben?

Albert.

Nein, Nein, fürchte dich nicht; und obwohl es eine solche Sünde - was für ein
Schwierigkeiten? - nicht alle sind Stallungen zu Tode getötet.

Frankreich.

Und es ist wahr: passieren, wenn eine solche Sünde - siehe, die
jemand ...

Albert.

Was? was du sagst, ich habe dich nicht verstanden?

Frankreich.

so, Ich dachte über sich.

Albert.

gut, gut - stimmt ...

Frankreich.

Sehr gut - Ich bin damit einverstanden.

Albert.

Es war unmöglich,. Pick sein Pferd und kommen
zu mir.

Bert und Clotilde.

Klotilьda.

Bertha, Sag mir irgendetwas, mir ist langweilig.

Bertha.

Was soll ich mit dir reden? - nicht darum, ob unser Ritter?

Klotilьda.

Welche Art von Ritter?

Bertha.

Über tom, das war der Gewinner des Turniers.

Klotilьda.

Über Rothen Spalte. Nein, Ich will nicht darüber reden; hier
für 2 Wochen, wir zurück - und er glaubte nicht, zu kommen
zu uns; es mit seiner Hand Unhöflichkeit.

Bertha.

Warten Sie eine Minute - ich bin sicher,, dass es morgen sein wird ...

Klotilьda.

Warum denkst du so?

Bertha.

deshalb, Ich sah ihn in einem Traum.

Klotilьda.

und, Oh mein Gott! Es hat nichts zu bedeuten. Ich sehe jeden Abend
sein Traum.

Bertha.

Es ist eine ganz andere Sache - Sie sind in der Liebe mit ihm.

Klotilьda.

Ich bin verliebt! Ich frage Trivia sprechen nicht ... Und über
Graf Rothen interpretieren Sie haben nichts. Erzähl mir von
jemand anderes.

Bertha.

Wer sind die? Über Ställen Bruder, von Frankreich?

Klotilьda.

Vielleicht - erzähl mir von Franz.

Bertha.

Stellen Sie sich vor, sudarynya, es von Ihnen verrückt.

Klotilьda.

Franz mich verrückt? wer sagt Ihnen, dass?

Bertha.

niemand, Ich hatte bemerkt,; wenn Sie sich hinsetzen verhom, es
hält Sie immer Steigbügel; wenn er am Tisch serviert, er ist nicht <видит>
niemand, außer Sie; wenn Sie das Taschentuch fallen, es schneller
es wird erhöhen - und nicht bei uns suchen ...

Klotilьda.

Oder sind Sie ein Narr, oder Franz prederzkaya Kreatur ...

(eingeschlossen Albert, Rothenfelde und Franz.)

Albert.

Schwester, präsentieren Sie Ihren Ritter, Earl kam
in unserem Schloss bleiben.

Graf.

lassen, edel Maidens, Sie unwürdig Ritter
wieder die Hand der schönen zu küssen, von denen
Ich erhielt eine kostbarste Belohnung ...

Klotilьda.

Graf, Ich bin froh, Ich habe die Ehre, Sie zu ... Brother Gastgeber,
Ich hätte in den Nordturm erwartet ... (Blätter.)

Graf.

Wie schön sie ist!

Albert.

Sie predobraya Mädchen. Graf, Warum gehst du nicht ausziehen?
Wo sind deine Diener? Frankreich! Zeit-Diagramm. (Franz langsam.) Frankreich,
Sie nicht taub?

Frankreich.

Ich bin kein Diener der Welt, nehmen smb. Schuhe aus jedem.

Graf.

wow, ein Herz aus Eiche!

Albert.

Flegel! (Zamahyvaetsya.) Ich werde austreiben!

Frankreich.

Ich bin bereit, das Schloss zu verlassen.

Albert.

Muschik, abscheuliche Kreatur! Извините, Graf, Ich war mit ihm fahren ...
von!... (Es treibt ihn in den Rücken.) Dass Ihr Geist ist nicht
es war.

Graf.

bitte, Berühren Sie nicht den Narren; es, Recht, sollte nicht ...

Klotilьda.

mein Junge, Ich kümmere mich um dich, bitte.

Albert.

Was willst du?

Klotilьda.

bitte, verbannen sein Knappe Franz; er wagte
Ich unhöflich ....

Albert.

wie! und Sie?... Schade gleiche, Ich fuhr es zu; es von mir
so bald war es nicht entgangen. Aber was er tat?

Klotilьda.

so, nichts. Wenn Sie wirklich es weg, so unnötig zu sagen,.
sagen, mein Junge, Ob die Zählung wird mit uns für eine lange Zeit bleiben?

Albert.

ich denke,, Schwester, es hängt von Ihnen ab. Was sind Sie
erröten?....

Klotilьda.

Sie sind alle Scherz - aber er glaubt nicht, ...

Albert.

Ich glaube nicht,? was tat?

Klotilьda.

Bruder, mein Junge, Was Sie unausstehlich! Ich sage, dass der Graph über
Ich glaube nicht, ...

Albert.

aussehen, finden - das wird, es wird.

Frankreich.

Hier ist unser Haus .... Warum habe ich überlasse es dem stolzen
Schloss? Hier war ich der Besitzer, und dort - ein Diener ... und
was?... zu dem stolzen Blick unverschämt edlen Jungfrauen.
Ich ertrug die Demütigung, Ich beugte mich vor meinen Augen - ich geworden
Diener, wer war mein Freund, Ich bin es gewohnt, Kinder zu gebären
dumme Beleidigungen, verdorbene Rake ... ich habe es nicht bemerkt
nichts ..... ich, wer wollte nicht auf einem Vater abzuhängen - ich worden
Wir hängen von jemand anderes ... Und das alles beendet, was? - Gott ...
Blut rauscht auf das Gesicht - meine Fäuste komprimiert ... .Über, Ich sagte ihnen,
Rache, Rache ... Irgendwie mein Vater wird! (Knocking.)

Charles (kommt).

Wer ist da so fröhlich Klopfen? - A! Frankreich, Das bist du! (Als er selbst.)
Das ist der Teufel gebracht!

Frankreich.

Hallo, Charles; Hausvater?

Charles.

Bruder, Franz - schon lange sind Sie schon hier ... Ihr Vater ein Monat
wie viel tot.

Frankreich.

Oh mein Gott! Was du sagst?.. mein Vater starb! -
unmöglich!

Charles.

So ist es möglich,, dass sie und vergrub

Frankreich.

schlecht, armer alter Mann!..... Und ich war nicht zu wissen erlaubt, dass er
krank! kann sein, er mit Kummer gestorben - er liebte mich; er fühlte,
stark. Charles, und man konnte nicht für mich senden! er hätte mich gesegnet ...

Charles.

Er ist gestorben, am Schreiber war wütend und trank drei Flaschen Temperament
Bier - das ist, warum er starb. Sie wissen, was sonst, Frankreich? Immerhin
er hat dich die Erbschaft beraubt - und gab alle seine Waren ....

Frankreich.

wem?

Charles.

Ich darf Ihnen nicht sagen - Sie sind so jähzornig ...

Frankreich.

ich weiß,: dir…

Charles.

Gott sieht, Ich bin unschuldig. - Ich war bereit, Ihnen alles zu geben ...
weil, ob, obwohl das Gesetz auf meiner Seite -
jedoch, hier, Gewissen, ich fühle mich, dass nach all dem Sohn Erbe
Vater, eher als Lehrling .... aber, sehen, Franz ... Ich habe auf dich gewartet,
und Sie ist nicht gekommen - ich habe geheiratet ... und jetzt, als verheiratete,
so weiß ich nicht,, ... was zu tun ist und wie man sein ...

Frankreich.

Vladey zur Zeit mein Erbe. Charles, Ich Sie nicht fragen ihn.
Wem Sie verheiratet sind?

Charles.

Bei Julia Furst, mein lieber Franz, die Tochter von Johann
Furst, unser Nachbar ... Ich werde es zeigen. Wenn du willst
Aufenthalt, dann habe ich eine leere Ecke ...

Frankreich.

Nein, und danke, Charles. Julia bücken - und hier geben
ihr die silberne Kette - aus meinem Gedächtnis ....

Charles.

guter Franz! - Wollen Sie uns speisen? - wir nur
dass saß am Tisch ...

Frankreich.

Ich kann nicht, Ich beeile mich…

Charles.

wo sind?

Frankreich.

so, Ich weiß es nicht - auf Wiedersehen.

Charles.

adieu, Gott Ihnen helfen. (Franz verlässt.) Und was er
guter Kerl - und wie schade, er ist so ausschweifend! — Ну,
Jetzt bin ich völlig im Frieden; Ich werde keine Rechtsstreitigkeiten, uns
Ärger.

VASSALЫ, Bewaffnet mit Sensen und Knüppeln.

Frankreich.

Sie werden durch den Rasen passieren - siehe auch, nicht ängstlich;
ließ sie so nah wie möglich, mähen fort - Ritter
garknut auf Sie - und naskachut - hier razmahnites Sie Zöpfe, auf
Huf des Pferdes - und wir sind aus dem Wald und priudarit chu ...!.... -
Hier sind sie.

(Franz mit einem Teil der Vasallen hinter dem Wald versteckt.)

Körbe (singen).

Wanderungen in? Feld Haar
grün?ich abzustreifen
Nachdem es fällt.
oh, gehen, mein Haar.
Herz fröhlich.

(mehrere Ritter, unter ihnen Albert und Rothenfelde.)

Ritter.

Homosexuell, Sie - auf der Straße! (Vasallen Sima Hüte und nicht berühren.)

Albert.

unten mit, Ihnen sagen,!… Was bedeutet das, Rothen? sie
nicht die Stadt.

Rothen.

und hier, trieb sein Pferd ihre Bestellung so potopchem ....

Körbe.

Kinder, nicht ängstlich ...

(Pferd verletzt von Reiter fallen, Andere Wut.)

Frankreich (Streiks aus dem Hinterhalt).

vorwärts, Kinder! in! in!...

Ritter (ein anderer).

Armer Bruder - mehr als hundert Menschen ...

andere.

nichts, Wir haben noch fünf verhami ...

Ritter.

Podlecы, Hunde, So haben wir!

Vassalы.

in! in! in!..

(Schlacht. Alle Ritter nacheinander fallen.)

Vassalы (schlugen sie mit Knüppeln, sensen).

wir haben!... Krovopyytsы! Räuber! der stolze heidnische!
Sie befinden sich nun in unseren Händen ....

Frankreich.

Welches Rothenfelde? - Freunde! podыmyte beansprucht -
wo Albert?

(Geht eine andere Gruppe von Rittern.)

Einer von ihnen.

der Herr! aussehen, что это значит? Hier kämpfen ...

andere.

Es ist eine Rebellion - ein hinterhältigen Menschen die Ritter schlagen ...

Ritter.

der Herr! Herren!Spears point blank ...!.. Pryshporyvay!....

(Hat sich die Ritter angreifen Vasallen angetrieben.)

Vassalы.

Schwierigkeiten! Schwierigkeiten! diese ritter!... (Scatter.)

Frankreich.

wo bist du! schauen, sie sind nicht einmal zehn Leute!..
(er wurde verwundet; Ritter packt ihn am Kragen.)

<Рыцарь.>

Einquartierung! Bruder…. sie haben Zeit, zu predigen.

andere.

Und diese abscheulichen Kreaturen könnten die edlen Ritter gewinnen!
aussehen, ein, zwei, drei ... neun Ritter getötet. Ja, es ist schrecklich.
(Ritter stehen hintereinander.)

Ritter.

wie! Sie sind am Leben?

Albert.

Aufgrund der Eisen-Rüstung ... (Alle lachen.) es! Frankreich,
Das bist du, Freund? Sehr froh, dass treffen Sie ..... der Herr
10Ritter! Vielen Dank für Ihre großzügige Unterstützung.
Einer der Ritter.

Bitte; an unserer Stelle hätte man das gleiche getan.

Rothen.

für drei Tage Traue ich Sie in meinem Schloss fragen, Rest
nach dem Kampf, und ein freundliches Fest?....

Ritz<арь.>

Извините, dass wir nicht die Vorteile Ihrer großzügigen nehmen
Gastfreundschaft. Wir eilen zur Beerdigung Elsbergskogo
Prince - und die Angst, zu spät zu sein ....

Rothen.

Mindestens, tun Sie mir die Ehre, mein Abendessen.

Ritz<арь.>

Gerne. - Aber Sie haben die Pferde nicht - lassen
bieten Ihnen unsere ... setzen wir uns an Sie als befreit
Schönheit. (Setzen Sie sich.) Und dieser Kerl, soll es so sein, Ich bringe už
an den ersten Herr der Galgen ..., helfen, sie binden an repitse
mein Pferd ...

CASTLE Rothenfelde.

(Ritter Abendessen.)

Ritter.

schöner Wein!

Rothen.

Es ist mehr als 100 Jahre alt ... mein Urgroßvater es in dem Keller legen
Going to Palestine, wo er blieb,; Diese Reise hat sich gelohnt
zwei Schlösser und rotenfeldskoy Hain, die er verkauft für
Song einige Bischof.

Ritz<арь.>

schöner Wein! - Für eine edle Herrin Gesundheit!..

Ritter.

Die Gesundheit der schönen und edlen Wirtin!..

Klotilьda.

Ich danke Ihnen, Ritter .... Für die Gesundheit Ihrer Damen ... (Getränke.)

Rothen.

Für die Gesundheit unserer Befreier!

Ritter.

Für die Gesundheit unserer Befreier!

Einer der Ritter.

Rothen! Ihr perfekter Urlaub; aber er war etwas
Mangel ...

Rothen.

ich weiß,, Zypern Wein; was zu tun ist - alles ging letzte
Woche.

Ritter.

Nein, kein Zypern Wein; Mangel an Songs Minnesänger ...

Rothen.

Wahrheit, wahr .... Ob es in der Nachbarschaft Minnesänger;
Go-ka im Hotel ...

Albert.

Ja, was sind wir besser? Schließlich hat Frankreich noch nicht gehängt -
klicken Sie hier ...

Rothen.

in der Tat, Franz hier klicken!

Ritz<арь.>

Wer ist dieser Franz?

Rothen.

Ja, die gleiche Bösewicht, Sie haben nun gefangen.

Ritter.

So er Minnesänger?

Albert.

oh! alle, Was ist Ihr Vergnügen. Da ist er.

Rothen.

Frankreich! Ritter wollen Ihre Songs hören, wenn die Angst
nicht aus dem Speicher ausgegrenzten Sie, und seine Stimme war nicht verschwunden.

Frankreich.

Warum sollte ich Angst haben,? vielleicht, Ich werde ein Lied meiner Schriften singen.
Meine Stimme zitterte nicht, und die Sprache nicht wegnehmen.

Rothen.

aussehen, aussehen. Nun - beginnen ...

Frankreich (Dichter).

Er lebte ein armer Ritter,
Leise und einfach,
Es sieht düster und blass,
Geist der Kühnheit und direkten.
Er hatte eine Vision,
Nepostižnoe Geist,
Und ein tiefer Eindruck
Im Herzen schlug ihn.
Seitdem, verbrannte Seele,
Er sah sich nicht an Frauen,
Auf zum Grab mit uns ein
Utter die Worte wollten nicht.
Er ist derzeit auf einem Rosenkranz Hals
Stattdessen verhängten Schal,
Und aus dem Gesicht des Stahlgitters
Bevor jemand nicht erhöhen.
Voller reinen lyubovyu,
Faithful süßer Traum,
A. M. D.[2] sein Blut
Gezeichnet auf einem Schild.
Und in den Wüsten von Palästina,
Während die Felsen
Rushing in der Schlacht Paladine,
Der Aufruf laut Damen, -
Das Licht Himmel, heilig rosa![3]
rief er aus, Dick und eifrige,
Und der Donner seiner Drohung
Ich schlug Muslime.
Nach seiner Rückkehr in Burgführung über,
Er lebte streng geschlossen;
alle still, alle traurig,
Wie ein Verrückter ist er gestorben.

(Ausrufen.)

Ritter.

Nizza Song; aber es ist zu traurig. Es war alles andere
mehr Spaß?

Frankreich.

freundlich; Spaß haben.

Rothen.

Ich liebe es, für, nicht entmutigt! - Hier ist Ihr Becher Wein.

Frankreich.

Er kehrte in der Nacht der Müller ...
Frau! Welche Art von Stiefel?
Ах ты, Säufer, Bummler!
Wo sehen Sie die Stiefel?
Ile rührt Sie schlau?
Dieser Eimer. - Buckets? Recht? -
Hier ist es 40 Jahre leben,
Noch durch Träume, wir in der Realität
Ich hatte bis dahin nicht gesehen
Ich werde Vedra [Kupfer] Sporen.

Ritter.

Nizza Song! schönes Lied! - Ai-to minnezinger!

Rothen.

und doch <я> Sie hängen.

Ritz<ари.>

Natürlich - song lyrics, und das Seil mit einem Seil. Eine Sekunde
Es ist nicht verhindern.

Klotilьda.

Herr Ritter! Ich habe eine Bitte an Sie - Versprechen
nicht ablehnen.

Ritter.

Was werden Sie nächste Bestellung?

andere.

Wir sind bereit, alle zu gehorchen.

Klotilьda.

muss nicht <ли> erbarme dich dieses armen Mannes?.. er hatte bereits
ziemlich bestraft und Wunde und Schmerz des Galgens.

Rothen.

verzeiht ihm!Ja ... Sie wissen nicht, das gemeine Volk. wenn
nicht ihre, um zu erschrecken, damit ihre Führer zu ersparen, sie
morgen rebellieren wieder ...

Klotilьda.

Nein, Ich bürge für Franz. Frankreich! Oder, dass, wenn
Sie verzeihen, es hat sich kein Rebell?

Frankreich (in völligen Verwirrung).

Sudarynya ... Sudarynya ....

Ritz<арь.>

gut, Rothen .... dass die Dame Bedürfnisse, dass der Ritter kann nicht
verweigern. Man muß ihm verzeihen.

Ritz<ари.>

Man muß ihm verzeihen.

Rothen.

So soll es sein: wir legen Sie nicht auf - aber es wird ihm im Gefängnis sperren,
und ich gebe mein Ehrenwort, er bisher von ihm nicht vydet,
bis die Wände meines Schlosses steigt nicht in die Luft und fliegen weg ...

Ritz<ари.>

Sein so .....

Klotilьda.

Allerdings ....

Rothen.

Sudarynya, Ich gab mein Ehrenwort.

Frankreich.

wie, unbefristete Haft! Ja, für mich ist es besser, zu sterben.

Rothen.

Ihre Meinung ist nicht gefragt - nehmen Sie ihn auf den Turm ....

(Franz gegangen.)

Frankreich.

Allerdings verdankte ich ihr Leben!

1835

Die beliebtesten Gedichte von Puschkin:


alle Poesie (Inhalt alphabetisch)

Hinterlasse eine Antwort