übersetzen in:

(1833)
Vorwort

Ereignis, in dieser Geschichte beschrieben, basierend auf Wahrheit. Überschwemmungen Details aus der zeitgenössischen Zeitschriften ausgeliehen. Die neugierige kann mit der Nachricht fertig, zusammengestellt in. n. Berhe.

ENTRY

Am Ufer des desolaten Welle
er stand, voll von großen Gedanken,
Und Blick in die Ferne. Vor breit NIM
Fluss gefegt; schlechtes Kanu
Darauf suchte einsam.
von bemoosten, sumpfigen Ufer
Geschwärzte Hütten hier und dort,
Shelter miserable Finn;
Und der Wald, unbekannt Strahlen
Im Nebel der Sonne verborgen,
Rund um laut.

Und er dachte:
Von hier aus werden wir Schweden Gesicht,
Es wird eine Stadt sein gelegt
Denn das Böse hochmütig Nachbar.
Die Natur ist hier wir sind dazu bestimmt,
In Europa, öffnet sich ein Fenster (1),
Zu Fuß hart auf See werden.
Hier auf der neuen Welle es
Alle Flaggen werden zu uns kommen
Ich zapiruem auf dem Gelände.

hundert Jahre später, und der junge grad,
Polnoschnyh Länder die Schönheit und Wunder,
Aus den Wäldern der Finsternis, Schmelzen von Blat
Voznessya pыshno, stolz;
Wo vor dem finnischen Angler,
Sad Stiefsohn Natur,
Eine davon ist die niedrigen Küsten
Werfen in unbekannten Gewässern
Seine oldness seines, jetzt gibt,
Die lebhaften Ufer,
Gromada schlank gedrängten
Schlösser und Türme; Schiffe
Crowd von allen Enden der Erde
Um die Reichen neigen Piers;
Der Granit verkleidet Neva;
Brücken über das Wasser hängen;
dunkelgrünen Gärten
Es bedeckt die Insel,
Und vor Nachrangkapital
Verblasste altes Moskau,
Nach wie vor durch eine neue Königin
Porfyronosnaya Witwe.

Ich liebe dich, Peter Schöpfung,
Ich liebe deine starke, harmonisches Erscheinungsbild,
Neva majestätischer Fluss,
Seine Granit Küste,
Ihr Eisenzaun Muster,
Ihre nachdenkliche Nächte
transparent Dämmerung, glitter moonless,
Wenn ich in meinem Zimmer
Пишу, Ich habe gelesen, ohne Lampen,
Und klar, die schlafenden Massen
verlassenen Straßen, und hell
Admiralitäts Nadel,
Und nicht lassen die Dunkelheit der Nacht
Auf dem goldenen Himmel,
Eine Dämmerung ersetzen andere
Eile, gibt die Nacht eine halbe Stunde (2).
Ich liebe deinen brutalen Winter
Unbewegte Luft und Frost,
Laufschlitten entlang der breiten Neva;
Mädchengesicht helle Rosen,
Und die Glitzer und Lärm und Stimmen Bälle,
Eine einzige Stunde schwelgt
Fauchen Schaumgläser
Und Punch blaue Flamme.
Ich mag die Lebendigkeit des militanten
Amüsant Mars-Feld,
Ratey Infanterie und Pferde
eintönig prettiness,
Diese schlanke Build zyblemom
Rags so die Banner des Sieges,
Radiance Kappen aus Kupfer,
Gespickt durch und durch in der Schlacht.
liebe, Militär-Kapital,
Ihre Hochburg Rauch und Donner,
Als die Königin polnoschnaya
Er gibt seinen Sohn im Königshaus,
Oder ein Sieg über den Feind
Russland triumphiert erneut,
oder, Knacken sein blaues Eis,
Neva seiner Meere trägt,
und, hören veshni Tage, jubelt.

malen, Stadt Petrov, und Aufenthalt
Unerschütterlich wie Russland,
Ja, sterben das gleiche mit Ihnen
Und das geschlagene Element;
Enmity und eroberte die alten ihre
Lassen Sie die Wellen Finnish vergessen
Und eitel Bosheit wird nicht
Stören den ewigen Traum von Peter!

War eine schreckliche Zeit,
Auf ihren frischen Erinnerungen ...
über ihre, meine Freunde, Für Sie
Ich werde meine Geschichte beginnen.
Sad ist meine Geschichte.

ERSTER TEIL

Eingetrübt Petersburg
Geatmet November Herbst Kälte.
Laut Plätschern Welle
In seinem Zaun Rand schlank,
Neva geworfen, als Patient
In seinem Bett unruhig.
Oh, es war spät und dunkel;
Wütend bekämpft Fenster regen durch,
Und der Wind blies, leider Heulen.
Zum Zeitpunkt des Gästehauses
Eugene kam ein junger ....
Wir werden unser Held sein
Rufen Sie diesen Namen. Оно
es klingt schön; für eine lange Zeit mit ihm
Mein Stift gütlich.
Nannten ihn brauchen wir nicht,
Obwohl in den vergangenen Zeiten
Оно, быть может, und leuchten,
Und der Stift Karamzin
Die Familie Hingabe klang;
Aber jetzt ist das Licht und das Gerücht
es ist vergessen. unser Held
Leben in Kolomna; wo etwas ist,,
Dichitsya edel und tuzhit
Es geht nicht darum, Geschlecht počiûŝej,
Weder der vergessenen Antike.

so, Haus kommt, Eugene
Er schüttelte seinen Mantel, ausgezogen, legen.
Aber für eine lange Zeit konnte er nicht schlafen
Die Erregung der verschiedenen Reflexionen.
Was dachte er? o tom,
Dass er ein armes, daß die Arbeit
Er sollte eine Erklärung liefern
Und die Unabhängigkeit und Ehre;
Was konnte Gott ihm hinzugefügt
Geist und Geld. Dass in der Tat gibt
Solche Leerlauf Glück,
Uma Nedalniy sloths,
Das Leben, das ist einfach!
Was ist das nur zwei Jahre;
Er dachte auch, Wetter
nicht gestillt; der Fluss
alles kommen würde; dass kaum
Auf den Neva Brücken wurden von entfernt
Und was wird er Parasha
zwei Tage, drei Lucena.
Eugene seufzte dann Herz
und razmechtalsya, als Dichter:

heiraten? Nun .... für das, was nicht?
es ist schwierig, natürlich,
aber was, er ist jung und gesund,
Tag und Nacht bereit;
Er selbst irgendwie arrangieren
Shelter behaftet und
Und es wird ruhig Parasha.
„Es wird, быть может, ein weiteres Jahr -
Ein Ort, um - Parasha
Ich vertraue unsere Wirtschaft
Und Erziehung von Kindern ...
Und lassen Sie uns leben - und so zum Grab,
Hand in Hand kommen wir uns beide,
Und unsere Enkel begraben werden ... "

So träumte er. Und traurig
Ihn in der Nacht, und er wollte,
Der Wind heulte nicht so traurig
Und die regen schlug das Fenster
Nicht so wütend ...
schläfrigen Augen
Er schloss schließlich. und
Ausdünnung Dunst stürmische Nacht
Und so blass Tag kommt ... (3)
schrecklicher Tag!
Neva die ganze Nacht
Eilte zum Meer gegen Sturm,
Nicht ihre wilde dope gewonnen zu haben ...
Und zu behaupten, sie nicht in der Lage war ....
Morgen über ihren Brega
häuft eng von Menschen,
bewundern Spray, Gebirge
Und Schaum wütend Wasser.
Aber die Kraft der Winde aus dem Golf
Peregrazhdennaya Neva
war zurück, wütend, burliva,
Und überflutete Insel.
Wetter Wald svirepela,
Neva vzduvalas' und Revel,
Brodelnden Kessel und Clubs,
und plötzlich, wie ein Tier ostervenyas,
Die Stadt gehetzt. Vor ihr
alles lief; rundum
Plötzlich geleert - plötzlich Wasser
Vtekli in unterirdischen Keller,
Wir eilten zu den Grill-Kanäle,
Und Petrópolis entstand als Molch,
Taille tief im Wasser untergetaucht.

Belagerung! Zugang! böse Wellen,
Diebe, klettern im Fenster. Chelny
Mit schlagen Glas Start achteraus.
Trays unter nassen Schleier,
Die Trümmer Hütten, logs, Dach,
Ist sparsam Handel,
Possessions bleich Armut,
Sturm abgerissen Brücken,
Sarg mit verschwommenem Friedhof
Schweben Sie durch die Straßen!
Leute
Sieht Gottes Zorn und Strafe erwartet.
ach! alle getötet: Schutz und Nahrung!
Wo es dauern wird,?
In diesem schrecklichen Jahr
Der verstorbene König von einem anderen russischen
Mit der Herrlichkeit der Regeln. auf dem Balkon
traurig, verlegen, er ging hinaus
und Gerüchte: „Mit Gottes Element
King nicht sovladet ". er saß
Und in den Augen der traurigen Gedanken
Auf der bösen Geißel sah.
Wir standen Stogniy Seen
Und diese breite Flüsse
Gießen Sie in den Straßen. Palast
Insel schien traurig.
Sagte der König - von Ende zu Ende,
Die mittleren und fernen Straßen
Die gefährlichste Straße inmitten der stürmischen Gewässern
Seine leeren Generale (4)
Speichern und fürchten obuyaly
Und zu Hause tonushtiy Menschen.

dann, Petrov Platz,
Wo das Haus in der Ecke des neuen aszendierten,
Wo über die erhöhte Veranda
Mit podyatoy paw, wie Wohn,
Zwei Löwen Wache,
Ein Tier Marmor Convertible,
hatless, Hände geballt Kreuz,
Ich saß regungslos, schrecklich bleich
Eugene. er fürchtete,, schlecht,
Nicht für sich selbst. Er hörte nicht,,
Da stieg gierig Welle,
Er Sohlen Abwaschen,
Wie der regen festgezurrt sein Gesicht,
wie der Wind, wild zavыvaya,
Mit seinem Hut und riss plötzlich.
Seine verzweifelten Augen
An einem Ende navedenы
waren bewegungslos. wie ein Berg,
Aus der Tiefe der gestörten
Wir bekommen es auf und die Wellen waren wütend,
Es gibt einen Sturm heulte, dort gehetzt
Das Wrack von Gott ..., Christus! dort -
ach! blizehonko zu den Wellen,
Fast an der Bay -
Zaun unlackiert, daß ruht
Und das alte Haus: dort ein,
Die Witwe und die Tochter, es Paracha,
Sein Traum .... Oder in einem Traum
Er sieht es? il alle unsere
Und das Leben ist nichts, leer wie ein Traum,
Lächerlichkeit des Himmels über der Erde?
und er, wie verhext,
Als ob an Marmor gekettet,
Kann nicht erhalten! um ihn herum
Wasser und nichts anderes!
Und ich werde meinen Rücken auf ihn wenden
Die unerschütterlichen Höhen,
Empört über die Newa
Stände mit ausgestreckter Hand
Götze der bronzovom Pferde.

ZWEITER TEIL.

aber hier, sättigen die Zerstörung
Und naglыm buystvom utomyasy,
Neva zurück brachte,
Seine bewundernd Störung
Und verlassen mit Vernachlässigung
ihre Beute. so der Bösewicht,
Mit seiner wilden Bande
Im Dorf vorvavshys, Schmerz, Schnitte,
Smashing und raubt; Jammer, Raspel,
Nasyle, Missbrauch, Angst, heulen!....
Und plündern die belastend,
aus Angst vor Verfolgung, müde,
Bis nach Hause Räuber,
Beute in dem Weg des Zutropfens.

Das Wasser nachließ, und Mostovaya
geöffnet, Eugene und meine
Eile, Seele Atem,
Hoffnung,, Furcht und Angst
Für fast resigniert Fluss.
Aber der Triumph des Sieges ist voll
brodelt immer noch wütend Wellen,
Als ob unter Schwelbrand,
Auch ihre Schaumstoffabdeckungen,
Neva und schweres Atmen,
Wie bei lief der Kampf Pferd.
Eugene Looks: Er sieht ein Boot;
Er läuft es als Fund;
Er nennt den Träger -
Und Carrier sorglos
Ihn für einen Cent bereitwillig
Durch Wellen von schrecklichen Glück.

Und lange mit turbulenten Wellen
Er kämpfte einen erfahrenen Ruderer,
Und tief versteckt zwischen ihren Reihen
Stündlich mit gewagten Schwimmer
Kanu war bereit - und schließlich
Er erreichte das Ufer.
elend
Vertrauen Straßen laufen
Anstelle der vertrauten. Aussehen,
Kann nicht lernen. Art schrecklich!
Alle vor ihm gefüllt;
dass sank, dass abgerissen;
Skrivilis' Domik, другие
vollständig zusammengebrochen, andere
Wellen verschoben; Runde,
Wie in einem Schlachtfeld,
Wankbewegungen. Eugene
meteorisch, kein Speicher,
von der Qual erschöpft,
er läuft an, wo auf ihn wartet
Das Schicksal des Unbekannten ist bekannt,
Wie bei dem versiegelten Brief.
Und hier ist er läuft zu Vorort,
und Bay, und in der Nähe zu Hause ....
Was ist das?...
er blieb stehen.
Ich ging zurück und kehrte.
Sieht ... ... sucht noch.
Hier ist der Ort,, wo ihr Haus wert ist;
hier Weide. Halsbänder waren hier -
abgerissen ihre, offensichtlich. Wo ist das Haus?
Und voll düsterer Pflege
alles geht, er geht herum,
Interpretiert laut vor sich hin -
und plötzlich, traf den Lappen rukoyu,
Ich fing an zu lachen.
Nacht Dunst
Stadt zitternde weg
Aber für eine lange Zeit, die Menschen nicht schlafen
Und sie sprachen untereinander
Am letzten Tag.
Morgen ray
Durch Müdigkeit, blasse Wolken
Er huschte über tihoyu Kapital
Und ich habe keine Spuren gefunden
Leiden gestern; lila
Schon war böse bedeckt.
Die Reihenfolge der ehemaligen alles inklusive.
Bereits auf den Straßen kostenlos
Mit seiner kalten Unempfindlichkeit
Leute gingen. bürokratische Menschen,
Er läßt sein Nachtasyl,
Im Dienst war. braver Krämer
Sein guten Mut, enthüllt
Neva beraubt Keller,
SBIR ein großer Verlust
In der Nähe-vent. mit Haushalte
Sie wurden Boote genommen.
Graf Khvostov,
Dichter, Lieblings Himmel,
Oh unsterbliche Verse gesungen
Misfortune Neva Banken.

aber die Armen, mein armer Eugene ...
ach! sein unruhiger Geist
Gegen die schrecklichen Schocks
Ich konnte nicht widerstehen. ein heftiges Getöse
Neva und Winde gehört
In seinen Ohren. schwere Strafe
still voll, er wanderte.
Sein gequälter etwas Schlaf.
Eine Woche verging, Monat - er
Durch die nicht nach Hause zurückkehren.
Sein Wüstengebiet
Gegeben bei der Einstellung, Ich kam aus Periode,
Der Besitzer des armen Poeten.
Eugene für seine guten
Ich habe nicht kommen. Er bald Licht
Er wurde alien. Der ganze Tag zu Fuß wandert,
Und ich schlief auf dem Pier; pitalsâ
Die eingereichte Stück Fenster.
Kleidung baufällig es
Zerrissen und schwelende. böse Kinder
Warfen Steine ​​nach ihm.
Oft Kutscher Peitsche
sein gepeitscht, deshalb
Dass er nicht den Weg machen konnte
nie zu; es schien - er
Ich nehme keine Mitteilung. auf taube
Es gab ein Geräusch von innerer Angst.
Und so ist es ein elendes Jahrhundert
lug, weder Tier noch Mensch,
Nein Dies ist nicht, jeder Bewohner von Licht
Weder die Geister der Toten ...
Sobald er schlief
Nevsky Kai. Tage des Sommers
Tending fallen. Atmung
stürmischer Wind. Grim Welle
auf dem Pier klatschte, Strafen Murmeln
Und byas auf glatten Schritten,
Da der Antragsteller an der Tür
Er war nicht die Richter, die das hörte.
Der arme Mann wachte. dunkel war:
regen tropfte, der Wind heulte kläglich,
Und mit ihm weg, in der Dunkelheit der Nacht
Echoes Stunde ....
Eugene sprang; lebhaft in Erinnerung
Er ist der letzte Schrecken; hastig
er stand; Ich ging für einen Spaziergang, und plötzlich
Ich blieb stehen - und um
Leise begann die Augen zu treiben
Mit der Angst vor dem wilden auf dem Gesicht.
Er fand sich unter den Pfosten
großes Haus. auf der Veranda
Mit podyatoy Pfote als Wohn
Lions stand guard,
Und gerade in den Himmel dunkel
Auf einem Felsen Zäune
Idol mit ausgestreckter Hand
Ich sitze auf einem Pferd aus Bronze.

Eugene schauderte. gelöscht
Es ist ein erschreckender Gedanke. er lernte
ich stelle, wo die Flut gespielt,
Wo die Wellen der Beute überfüllt,
Rebellieren um ihn wütend,
und Löwen, und Gebiet, und dass,
Wer noch überragte
In der Dunkelheit der Messingkopf,
Togo, deren rocken
Die Stadt wurde unter dem Meer gegründet ....
Er ist schrecklich in der Umgebung Dunst!
Was für ein Gedanke auf seiner Stirn!
Welche Macht es versteckt!
Und in diesem Pferd ein Feuer!
Wo werden Sie springen, stolz Pferd,
Und wo Sie Ihre Hufe weglegen?
Über einen mächtigen Herren des Schicksals!
Ist es nicht an Sie über dem Abgrund
auf Hoch, Zaumzeug Eisen
Russland nahm auf den Hinterbeinen? (5)

Rund um den Fuß des Idols
Schlechte Verrückten ging
Und die Augen des Wild gebracht
Auf den ersten Blick Hälfte Dzyarzhautsau.
Ungelegenheiten der Brust. Stirn
Legen Gitter hladnoy,
Podernulis Augen Nebel,
Das Herz Flamme lief,
gekochtes Blut. Er wurde düster
Vor gordelivыm istukanom
und, geballte Zähne, Finger geballt,
Wie mit Kraft Schwarz ergriffen,
«Gut, Erbauer des Wunder! -
er flüsterte, wütend Zittern, -
UZO Sie!... „Und plötzlich scooted
laufen aufrechnen. Denken
ihm, dass der gewaltige König,
Augenblicklich Zorn wird,
Gesicht sanft gezogen ....
Und es ist ein leerer Raum
Läuft und hören Sie selbst -
Als ob das Donnergrollen -
Im Ernst ruft skakane
Schockiert von Brücke.
und, von fahlem Mondlicht beleuchtet,
Streckte seine Hand in den Himmel,
Hinter ihm rauschen Bronze Horseman
Die glocken galoppierenden Pferd;
Und die ganze Nacht mit einem armen Irren.
Wo der Fuß oder bezahlt,
Er überall Bronze Horseman
Mit einem schweren Getrampel von galoppierenden.

Und aus dieser Zeit, passiert, wenn
Gehen Sie von der Gegend es,
Sein Gesicht war dargestellt
Verwirrung. zu beachten
Er drückte seine Hand schnell,
Wie wäre es, Mehl erniedrigt,
Cap getragen von Sima,
Verwirrte Augen nicht erhöhen
Und ich ging Bodenplatte.

die kleine Insel
Auf vzmor'e sichtbar. manchmal
Liegeplätze Waden
Fischer Fischen auf einem verspäteten
Und der arme kochen Sie Ihr Abendessen,
Oder offizieller Besuch,
Einen Spaziergang im Boot am Sonntag,
einsame Insel. nicht Erwachsene
Es gibt keine Grashalm. Sintflut
dort, играя, unbekannt
baufällige Häuschen. Über das Wasser
Er blieb als schwarzer Busch.
Sein letztes Frühjahr
Frisch auf dem Boot. War es leer
Und das alles zerstört. An der Schwelle
Ich fand meinen Verrückten,
Und dann sein Körper hladny
Sie begruben zum Wohle Gottes.

NOTES
(1) Algarotti sagte irgendwo: „Petersburg ist das Fenster, durch das Russland in Europa sieht“.

(2) Siehe Verse Prince. Viazemsky Countess G ***.

(3) Mickiewicz schöne Gedichte beschrieben den Tag, St. Petersburg vor dem Fluten, in einer seiner besten Gedichte - Oleszkiewicz. Nur schade, dass die Beschreibung war nicht korrekt. Schnee war nicht - Neva nicht mit Eis bedeckt war. Unsere Beschreibung eher, obwohl es nicht leuchtende Farben des polnischen Dichters.

(4) Graf Miloradovich und allgemeine adъyutant Benken.

(5) Siehe die Beschreibung des Denkmals für Mickiewicz. Es ist aus dem Ruban entlehnt - wie von Mickiewicz selbst bemerkt.

Die beliebtesten Gedichte von Puschkin:


alle Poesie (Inhalt alphabetisch)

Hinterlasse eine Antwort