übersetzen in:

die 179* Ich wurde in Livonia Rückkehr mit fröhlich Denken Umarmung meine alte Mutter nach vier Jahren Trennung. Je mehr ich kam zu unserem Herrn, die mehr begeistert mich ungeduldig. Ich fuhr Postbote, kaltblütig meine edinozemtsa, und aufrichtig bedauert die russischen Kutscher und über gewagte russische Reiten. Durch Multiplikation von Ärger, Mein Wagen brach. Ich war gezwungen, zu stoppen. zum Glück, Station war in der Nähe von.
Ich ging zu Fuß zum Dorf, Menschen zu meinem armen Wagen zu schicken. Es war das Ende des Sommers. Die Sonne ging unter. Auf der einen Seite der Straße gereckt Gepflogene Feld, auf der anderen Seite - die Wiese, bewachsen mit kleinen Büschen. Aus der Ferne des traurigen Lied der jungen Esten. Plötzlich gab es eine totale Stille eindeutig eine Pistole Schuss ... und hielt ohne Kommentar. Ich war überrascht,. Die Nachbarschaft ist weder eine Festung; wie funktioniert könnte der Schuss in dieser ruhigen Seite zu hören? Ich habe entschieden, dass, wahrscheinlich, irgendwo in der Nähe war ein Lager, und Phantasie transportiert mir eine Minute, um die Beschäftigung des militärischen Lebens, Ich habe gerade aufgegeben.
Annäherung an das Dorf, Ich sah auf der Seite Herrenhaus. Auf dem Balkon waren zwei Damen. Vorbei an sie, Ich beugte - und ging zum Post Hof.
Ich hatte kaum Zeit mit faul smiths beschäftigen, wie der alte Mann kam zu mir, ein pensionierter russischer Soldat, und im Namen der Damen lud mich Tee zum Essen. Ich willigte ein und ging zum Herrenhaus.
Lieber habe ich gelernt, von einem Soldaten, dass die alte Dame namens Caroline Iwanowna, dass sie eine Witwe, dass ihre Tochter Katherine schon Bräute, beide sind gut, und so weiter ...
die 179* Jahr hatte ich genau 23 Jahr, und der Gedanke an die junge Geliebte war ausreichend, eine lebhafte Neugier in mir zu erregen.
Die alte Frau nahm mich freundlich und gastlich. Hearing meinen Namen, Carolina Iwanowna fühlte mir eine Eigenschaft; Ich erkannte sie als die Witwe von W., entfernter Verwandter von uns, tapfere Generäle, getötet in 1772 Jahr.
Inzwischen, wie ich hörte offenbar aufmerksam auf die Ahnenforschung guter Carolina Iwanowna, Ich habe Blicke auf ihre süße Tochter, Welches ist den Tee und frische Bernstein Öl auf Scheiben hausgemachtes Brot schmiert ausgegossen. 18-5 Jahre, Rund rötliches Gesicht, dunkel, schmale Augenbrauen, frischer Mund und blaue Augen gerechtfertigt vollständig meine Erwartungen. Wir bald gelernt, und die dritte Tasse Tee, habe ich sie als Vetter behandelt. Inzwischen meine Chaise gebracht; Ivan kam zu mir zu berichten,, dass es nicht bereit vor, sowohl am Morgen. Diese Nachricht hat verärgert mich nicht, Ich war für eine Nacht auf Einladung von Caroline Iwanowna.

Die beliebtesten Gedichte von Puschkin:


alle Poesie (Inhalt alphabetisch)

Hinterlasse eine Antwort