Napoleon auf Elba (1815)

Sonnenuntergang in der Tiefen des Ausbrennens,
Über die grimmige Schweigen der Elbe getragen,
Durch die Wolken verblassten ruhig läuft
dunstig Mond:
Bereits im Westen von Grau, tragen Nebel,
Mit klaren Wasser gemischt blauer Himmel.
Allein in der Dunkelheit der Nacht auf einem Felsen dikoyu
Napoleon saß.
Der Zerstörer Geist mit trüben Gedanken gedrängt,
Er träumt von einem neuen Europa in der Kette geschmiedet
und, zu fernen Ufern vozvedshego bedrückt aussehen,
flüsterte heftig:

“Um mich herum schliefen alle ausgeruht,
Vorschriften in den Nebel Golf stürmischen Wellen,
Schwimmen Sie nicht auf das Meer oder zerbrechliche choln,
Gladney noch Tier vzvoet über das Grab -
Ich bin auf meinem eigenen, rebellisch Gedanken voller ...

oh, Bis bald, napenyas unter Ruder,
Ich stürze unterwürfig Welle,
Und schlafen Wasser unterbrach die Stille?…
Wellen, Nacht, Elbe über Felsen!
Tmis die Wolken dunkler, Mond!

Es warten, für mich furchtlos Kader.
bereits vereinbart, bereits geschlossen, um!
Oh, ist die Welt in Ketten vor mir!
Praed ich euch durch den schwarzen Abgrund
Und gryanu wieder ruinösen Sturm!

fangen wringen! für gall'skimi Orle,
Mit einem Schwert in den Händen des Sieges Fliege,
Blutige Stromtäler kocht,
Und der Thron im Staub Descend I Donner
Und ich will die Europäische Brave Schild brechen!..

Aber Kreis um mich schlafen alle ausgeruht,
Vorschriften in den Nebel Golf stürmischen Wellen,
Schwimmen Sie nicht auf das Meer oder zerbrechliche choln,
Gladney noch Tier vzvoet über das Grab -
Ich bin auf meinem eigenen, rebellisch Gedanken voller ...

Über Glück! böse Verführer,
Und du, als süßer Traum, Es ist aus den Augen verborgen,
Inmitten des Sturms meines Geheimniswahrer
Und wahre Pestun mit jungen Tagen!
Lange Da die unsichtbaren Pfaden
Ich führte sie auf den Thron
Und versteckte Stout Hand
Die Kronen Lorbeer Stirn!
Wie lange ist es mit zitternden Nationen
Langweilst mich Tribut zaghaft in die Freiheit,
Flaggen häufig Bogen;
Ich um die schwelende Donner,
Und dank der Brillanz des Kopfes
hastig, Cover me wings?…
Aber Tucha hroznaya bedrohlich über Moskau,
A Sound of Thunder Rache!..
Polnoschi König Mlada! - Sie dvignul Miliz,
Und nach dem Tod ging blutige Banner,
Responded Mighty Fall von,
Und Friede auf Erden, und die Freude des Himmels,
Und ich - Schande und Haft!
Und zerquetscht meinen Resonanzboden,
Helm leuchtet nicht auf dem Schlachtfeld;
In den Küsten Gräser vergessen Schwert
Und verblassen im Nebel.
Und leise rundum. In der Stille der Nacht
Vergebens Einfälle Heulen mir den Tod,
Und der Klang des glitzernden Schwert,
Und stöhnend Ehrfürchtig gefallen -
Nur Wellen Läppen hört gierige Ohren;
Gestoppt Kämpfe Klick vertraut,
Blutiger Streit ausgelöscht Donner,
Und wurde die Fackel Rache ausgelöscht.
Aber die Stunde ist nahe! Kommen verhängnisvolle Minuten!
Bereits Boot fliegen, wo der versteckte Thron formidable;
Rund gestreckt dichten Dunst,
und, Augen Tod schimmernd,
Blanchieren Rebellion sitzt auf dem Deck.
Bestürzung, von Gaul! Europa! Rache, Rache!
Howl - Peitsche rebellierte - und alles wird fallen in Staub.
alle zugrunde gehen schnell, und dann, im allgemeinen Zerstörung,
König vossyadu auf Gräbern!”

Umolk. Der Himmel war dunkel Schatten,
Und im letzten Monat, ferne Wolken den dunklen Baldachin verlassen,
Schaudern, schwaches Licht verschüttete es im Westen -
Eastern Star wurde im Ozean spielen,
Und reifen Rook, im Nebel läuft
Unter dem Bogen der gewaltigen Klippen Elbe.
Und Sie Gallia, ein Räuber, Osen;
Pobegli Ehrfurcht legitime Könige.
Aber seest Do? Erlischt Tag, Instant Finsternis versteckte

Gesicht glühende Morgendämmerung,
Prosterlas Schweigen über bezdnoyu sedoyu,
Düstere Gewölbe des Himmels, Gewitter im Nebel hängt,
Alles war ruhig ... Tremble! Tod über Sie,
Und Ihre viel mehr versteckt!

Bewertung:
( Noch keine Bewertungen )
Teile mit deinen Freunden:
Alexander Puschkin
Hinterlasse deinen Kommentar 👇