Erinnerungen in Zarskoje Selo

Überhang Baldachin ugryumoy Nächte
Dremlûŝih in der Feste des Himmels;
Die stille Stille saß Fraktion und Hainen,
In unserem alten fernen Wald Nebel;
hören fast den Bach, im Schatten der Eichen laufen,
Eine kleine Brise atmet, usnuvshyy auf den Blättern,
Und stiller Mond, wie ein Schwan majestätisch,
Schwimmen in den Wolken srebristyh.

Floats - und blasse Strahlen
Objekte rund um die beleuchtete.
Alley alten Linden geöffnet Sicht,
Piepste und Hügel und Wiese;
hier, ich sehe, mit topolom splelasy mladaya Iva
Und zu reflektieren in Kristallen unsteten Gewässern;
Königin unter Felder leuchteten stolz
Die luxuriösen Beauty-Blüten.

Von den Hügeln von Kieselwasserfälle
Drain Perle Fluss,
Es ist ein ruhiger See splash Mollusken
Sein faul Welle;
Und dort in der Stille der großen Paläste,
Auf den Gewölben lehnt, zu den Wolken rauschen.
Ob ruhige Tage gab es irdischen Götter?
Nicht ce l Rosskam Tempel von Minerva?

Nicht ce l Elysium polnoschny,
Schöner zaristischer-Land-Garten,
wo, Löwentöter, Russland ruhte mächtig Adler
Auf dem einsamen Frieden und Otrado?
ach! Rennen um die damalige Zeit golden,
Wenn unter dem Zepter Welikija Frau
Die Krönung des glücklichen Russisch,
Die Farbe unter dem Schutz der Stille!

Hier wird jeder Schritt in der Seele gebiert
Die Erinnerung an den Vorjahren;
Hatte um ihn herum sah, Mit einem Seufzer Ross Sendungen:
„Vorbei ist alles, Groß ist nicht!»
Und ein Gedanke vertieft, über zlachnыmi posterior zu Bregma
Er ist in der Stille sitzen, rückläufiger Winde Gehör.
Undichte Sommer huschen Sicht,
Und in der ruhigen Bewunderung für den Geist.

er sieht, von Wellen umgeben,
über solide, bemoosten Felsen
bestieg Denkmal. Shiryayasya Flügel.
Oben sitzt es den Adler Mlada.
Und schwere Kette, und der donnernde Boom
Rund um die gewaltigen Säulen ertönte dreimal gewickelt;
Rund um den Fuß, şumja, Wellen grau
In einem glänzenden Schaum nachgelassen.

Im Schatten eines dicken düster Kiefern
Aufrichten ein Denkmal für eine einfache.
oh, wie es ist für Sie, Kagulyskoy breg, stolz!
Und glorreiche Mutter Dragoi!
Immortal dich für immer, Rosskam der Riesen,
In den Schlachten Aufzucht Umgebung missbräuchlichen schlechtes Wetter!
Über Sie, Begleiter, Freunde von Catherine,
Gastgeber ein Gerücht von Generation zu Generation.

Über laut Jahrhundert militärischen Auseinandersetzungen,
Erleben Sie die Herrlichkeit der Russen!
Du hast gesehen, Orlov, Rumjanzew und Suvorov,
Nachkommen formidable Slawen,
Perun Zeus Sieg entführt;
Ihre waghalsigen Angst, die Welt staunte;
Derzhavin und Petrov Helden der Song Rasseln
Strunami gromozvuchnыh Lear.

Und Sie gelaufen, unvergesslich!
Und bald das neue Jahrhundert sah
Und neues Schlachtfeld, und die Schrecken des Krieges;
Leiden - eine tödliche Schicksal.
Er blitzte ein blutiges Schwert in der Hand ungebremst
Kovarstvom, Dreistigkeit König gekrönt;
Rose Geißel des Universums - und bald eine heftige Schlacht
Feuerwerk Zardelasy Groznaya.

Und schnell eilte Strom
Feinde auf dem russischen Gebiet.
Vor ihnen liegt öde Steppe tief in einem Traum,
Smokes Lebenselixier;
Und Sela Frieden, und Schlösser im Dunkeln leuchten,
Und leuchtet der Himmel um gekleidet,
Dichte Wälder fliehenden Beherbergung,
Und im Leerlauf in einem Feld rostigen Pflug.

Go - ihre Stärke ist kein Hindernis,
alle abreißen, alle in dem Staub gestürzt,
Und der Schatten der blassen toten Kinder Bellona,
In Luft Regale Syedin,
Das Grab grimmig absteigen unaufhörlich,
Oder wandern durch die Wälder in der Stille der Nacht ...
Aber Klicks gehört!.. Sie sind in der nebligen gegeben! -
Sound of Kettenhemd und Schwerter!..

Bestürzung, Männer von seltsamen!
Russland zog die Kinder;
Rose Jung und Alt: Fliegen zu wagen,
Ihre Herzen Rache OIE.
Vostrepeschi, Tyrann! so fällt die Stunde!
Sie sehen in jedem Krieger Helden.
Ihr Ziel il Sieg, il fallen in der Hitze des Gefechts
für den Glauben, der König.

Mettlesome Pferde missbrauchen pyshut,
Usean Krieger nach unten,
Für Systembetrieb fließt, Alle Orte, Ruhm dyshut,
Erfreuen Sie sich an ihre Brüste bewegt.
Fliege auf gewaltiges Fest; Produktion Schwerter suchen,
Und siehe da - Brennen wringen; auf dem Hügel Donner,
Die Luft verdickte mit Pfeilen Schwerter zischen,
Und spritzt Blut auf dem Schirm.

auf einmal. - Russisch - Gewinner!
Und umgekehrt läuft hochmütig Gull;
Aber stark in den Schlachten des Himmels, der Allmächtige
Ray letzte gekrönt,
Nicht hier, es stellte sich sofort grau Krieger;
Über Borodinskiye blutige Feld!
Sie nicht fury und Stolz Grenzen!
ach! Gull auf den Türmen des Kreml!..

Rand Moscow, Kante nach Hause,
Wo zu Beginn der Blüte Jahren
Stunden, die ich Unachtsamkeit Gold ausgegeben,
Nicht zu wissen, die Sorgen und Nöte,
Und Sie sehen, wie sie, Feinde meiner Heimat!
Und Sie Bagram Blut und Feuer verschlungen!
Und für ein Opfer habe ich bringe euch nicht die Rache und das Leben;
Vergebens nur Zorn brannte der Geist!..

Wo bist du, Moskau Schönheit Stoglavy,
Darling Charme Hand?
Wo Sie die majestätische Burg zu sehen war zuerst,
Die Ruinen sind jetzt ein;
Moskau, Wie ist Ihre russische SPAR dumpf schrecklich!
Vorbei Gebäude Adligen und Könige,
Alle Flammen zerstört. Kronen verfinstert Türme,
Die Paläste der Reichen fiel.

И там, wo Luxus wohnt
In senistyh Haine und Gärten,
Wo duftend Myrte, Linden und Zittern,
Es gibt jetzt die Kohlen, Asche, Staub.
In den Stunden der stillen schön, letney Nächte
Fun laut nicht zu fliegen,
Sie scheinen nicht zu hell Ufer in den Lichtern und Bäume:
alles ist tot, alles schweigt.

trösten Sie sich, Mutter Schlösser Russland,
Schauen Sie nach dem Tod eines Fremden.
An diesem Tag sind sie zu schwer auf ihren stolzen Hälse
Avenging rechte Hand des Schöpfers.
schauen: sie laufen, ozretsya nicht wagen,
Ihr Blut nicht aufhört, nicht in den Schnee der Flüsse fließen;
Run - und in der Dunkelheit der Nacht und der Tod ihrer glatten sretayut,

Eine hintere Rossow Schwert Fahr.

Lasse dich kennenlernen, die zitterte
Europas starke Stämme,
Über Galla Beute! und Sie sind in den Gräbern der gefallenen. -
Oh Angst! eine schreckliche Zeit!
Wo bist du, Lieblingssohn und Glück und Bellona,
Verachtete die Stimme der Wahrheit und des Glaubens, und das Gesetz,

In hordыne vozmechtav Schwert nyzverhnut tronы?
verschwunden, am Morgen ein Alptraum!

In Russland, Paris! - wo die Fackel der Rache?
Keimung, Gallium, Kopf.
Aber ich werde schauen? Held mit einem Lächeln der Versöhnung
Er kommt mit Olivier golden.
Ein weiterer militärischer Donner grollt in der Ferne,
Moskau mutlos, wie die Steppe polnoschnoy Dunst,
Und er - der Feind hat keinen Tod, aber das Heil
Und tugendhaft Frieden auf der Erde.

Worthy Enkel von Catherine!
Warum hast Himmel Aoide,
Wie heute Sänger, Bard slawische Kader,
Mein Geist der Begeisterung leuchtet nicht?
oh, estli b Apollo wunderbare Dichter Geschenk
Er beeinflusste mich jetzt in der Brust! die Sie bewundern,
Lyre b donnerte himmlische Harmonie
Und in der Dunkelheit der Zeit schien.

Über Skald Russland inspirierend,
Verherrlicht gewaltiges Kampfsystem,
In einem Kreis von Freunden;, mit einer Seele entzündet,
Vzgremi Harfe Gold!
Ja, noch einmal die Stimme des Helden der schlanken nach spill,
Und die Saiten Feuer zaghaft Herz fallen,
Und die jungen Krieger aufkochen und Schauer
Beim Klang abwertend Singer.

Die beliebtesten Gedichte von Puschkin:


alle Poesie (Inhalt alphabetisch)
Wertung
( Noch keine Bewertungen )
Teilen Freunden
Alexander Puschkin
Hinterlasse eine Antwort