übersetzen in:

Der König und die Königin badet,
Im Weg-Weg des Geschosses,
Und die Königin des Fensters
Man saß auf ihn warten nach unten.
Warte pozhdet von morgens bis abends,
Er schaut in das Feld, inda OCI
Razbolelisy glyadyuchi
C über Nacht zu einem weißen Zori;
Wenn Sie nicht sehen lieben Freund!
sieht nur: Sturmwinde,
Schnee fällt auf dem Feld,
Alle Land beleshenka.
Neun Monate vergangen,
Auf dem Feld nicht verringert es nicht das Auge.
Das Heiligabend, am meisten, Nacht
Gott gibt Empress Tochter.
Früh am Morgen, ein gern gesehener Gast,
Tag und Nacht, so lange die Warte,
schließlich Izdalecha
Er kehrte der König-Vater.
Sie sah ihn an,
Tyazheleshenko Atem,
Bewunderung ist nicht abgerissen,
Und Masse sterben.

Für eine lange Zeit war der König untröstlich,
aber was? und er war ein Sünder;
Ein Jahr ist wie ein Traum vergangen leer,
Der König heiratete eine andere.
völlige Wahrheit, Mädchen
Oh, wirklich war es die Königin:
hoch, schlank, weiß,
Und Geist und nahm alle;
Kein so stolz, lomliva,
Vorsätzliche und Eifersucht.
Es wurde als Mitgift gegeben
Es war ein Spiegel;
Das Grundstück hatte einen Spiegel:
Zu sagen, es geschickt.
Bei ihm war es ein
kindhearted, fröhlich,
Mit ihm scherzte leutselig
und, Angeberei, ich sagte:
„Light my, Spiegel! sagen
Ja, berichtet die ganze Wahrheit zurück:
Ich einzige Waffe im Lichte aller süßen,
Alle rot und weißer?»
Und als Reaktion auf den Spiegel:
„Du, natürlich, kein Zweifel;
Sie, Königin, umso schöner,
Alle rot und weißer ".
Und die Königin lachen,
Und achselzuckend,
Und zwinkert Augen,
Und die Finger schnippen,
Und wirbeln podbochas,
Stolz Blick in den Spiegel.

Aber die junge Prinzessin,
Tihomolkom Aufblühen,
wuchs der Zwischenzeit, wuchs,
Er stieg - und blühte,
Belolica, Chernobrov,
Künstler der Sanftmütigen.
Und die Braut finden sie,
Der Königssohn Elisa.
Swat kam, der König hatte sein Wort gegeben,
Eine Mitgift ist bereit:
Sieben Handelsstädte
Ja, hundertvierzig von Türmen.

Bachelorette Party los,
Hier ist die Königin, Dressing
Vor dem Spiegel,
Peremolvylasya mit ihm:
„Ich eh, Sag mir, umso schöner,
Alle rot und weißer?»
Was der Spiegel in Reaktion?
„Du bist wunderschön, kein Zweifel;
Aber die Prinzessin aller süßen,
Alle rot und weißer ".
Als Königin otprygnet,
Aber wie hebt den Stift,
Ja auf dem Spiegel als Schlag,
Wie wir ring prytopnet!..
„Oh, du, hässliches Glas!
Es Sie sich für das Böse zu mir liegen.
Wie es mit mir konkurrieren?
Ich bin Mist es etwas wird aktualisiert.
Sie sehen, was wuchs!
Und nicht wild, Bela:
paunchy Mutter saß
Ja, der Schnee und sah nur!
aber sagen,: wie kann es
Als um meine Meile?
Pryznavaysya: Alles, was ich bin schön.
Gehen Sie um das ganze Reich unserer,
Obwohl die ganze Welt; Ich weiß nicht einmal haben.
ist?„Mirror in Reaktion:
„Eine Prinzessin alle sind teurer,
Alle sind rot und weiß ".
Nichts zu tun. sie,
Schwarz voller Neid,
Werfen einen Spiegel unter der Bank,
Beschwörung Chernavka
Und sie bestrafen,
Hay Mädchen seiner,
Nachrichten Prinzessin im Wald Wildnis
und, verbindet sie, leben
dort unter dem Kiefer verlassen
die Wölfe.

Haben Slade verdammt wütend mit der Frau?
nichts zu argumentieren. mit Prinzessin
Hier ging Chernavka in den Wald
Und so weit gebracht,
Dass die Prinzessin erraten,
Und zu Tode erschrocken,
und betete: "Mein Leben!
Worin, sagen, schuldig im Januar?
Zerstören Sie mich nicht, Maid!
Und wie werde ich Königin,
Ich habe Mitleid mit dir ".
und, in der Seele ihres liebenden,
getötet, nicht Kontakt,
Lassen Sie los und sagte::
„Seien Sie nicht traurig sein, Gott sei mit dir ".
Aber sie kam nach Hause.
„Was? - Ich sagte ihr die Königin, -
Wo schönes Mädchen?»
- Es, im Wald, Es steht für sich allein, -
Sie antwortet sie. -
Dicht an den Ellbogen gebunden;
Wird in die Klauen des Tieres fallen,
Weniger wird es tolerieren,
Es wird leichter sein, zu sterben.

Die beliebtesten Gedichte von Puschkin:


alle Poesie (Inhalt alphabetisch)

Hinterlasse eine Antwort