Alphonse sitzt auf dem Pferd…

Alphonse sitzt auf dem Pferd;
Er besitzt einen Master des Bügels.
“lüttich, Hören Sie mir:
Nun begeben sich auf eine Reise keine Zeit.
In den Bergen ist gefährlich, Nacht in der Nähe,
entlüften andere weit.
bleiben hier: bereit, Ihr Abendessen;
Das Feuer entfacht ein Feuer;
Postel ist - Sie eine Pause brauchen,
Und Ihr Pferd läuft zum Stillstand”.
- “Ich routinemäßig reisen
Tag und Nacht - wäre der Weg, -
er antwortet, - unanständig
Sollte ich fürchte nichts.
Ich bin ein Gentleman, - keine Hölle, noch Diebe
Sie können mich nicht stoppen,
Als ich eilen, um den Dienst”.
Und Don Alphonse Pferd gab einen Sporn,
Und geht auf Trab. Vor ihm
Eine davon ist eine Straße in den Bergen
Schlucht schließen und taub.
Hier verlässt er das Tal;
Nun, was er sieht jetzt?
Rund um die Wüste, Spiel und Bettler,
Und abgesehen kleben Glagol,
Und auf dem Verb, dass zwei Körper
hängen. Zakarkav, prallt
Gang of schwarzen Krähen,
Sobald zog er zu ihnen.
Sie waren die Leichen von zwei Githany,
Zwei glorreiche Häuptlinge-Brüder,
Es ist seit langem aufgehängt und es wurde
im Beispiel der Diebe links.
Sky Regen durchnässt sie,
Eine brennende Sonne getrocknet sind,
Wüstenwind schüttelte sie,
Krähen picken sie fro.
Und es war ein Gerücht in dem gemeinen Volk,
Was, Bruch in der Nacht ab,
Sie bis zum Morgen frei
gehen, Rache an ihren Feinden.

Alfonso Pferd vskhrapel seitwärts
Ich führte sie durch, und dann
lief zügig, leicht Sprung,
Mit seinem unerschrockenen Reiter.

Bewertung:
( 1 Bewertung, durchschnittlich 5 von 5 )
Mit Freunden teilen:
Alexander Puschkin
Einen Kommentar hinzufügen