übersetzen in:

Meine Schwester - Das Leben ist heute in der Flut
Rasshiblas Feder regen all,
Aber die Menschen in dem Schlüsselanhänger sehr reizbar
Und höflich Stachel, wie Schlangen in dem Hafer.

Je älter es hat seine Gründe.
zweifellos, unbestreitbar lächerlich Ihr Grund,
Dieser Sturm violetten Augen und Rasen
Und der Geruch von rohem Reseda Horizont.

im Mai, wenn der Zugfahrplan
Kamishinskaya Zweig Lese im Abteil,
Ono grandiosely St. pysanya
Und schwarz aus Staubstürmen und Canapés.

Mit nur gezupft, razlayavshis, Bremse
An den ruhigen Dorfbewohner in der Störfernanzeige,
Mit den Matratzen aussehen, Ist nicht meine Plattform,
Und die Sonne, Hinsetzen, mit mir sympathisieren.

Und der dritte plesnuv, Abflug- glocken
kontinuierliche Entschuldigungen: Entschuldigung, nicht hier.
Unter dem Vorhang hat Verbrennungen Nacht
Und bröckelt Steppe von den Stufen zum Stern.

unverwandt, blinken, aber schlafen irgendwo süß,
Und Fata Morgana Lieblingsplätze
Inzwischen, wie das Herz, Spritzwasser auf Plattformen,
Wagon Türen spritzt in der Wüste.
Sommer 1917

Die beliebtesten Gedichte von Puschkin:


alle Poesie (Inhalt alphabetisch)

Hinterlasse eine Antwort